UNTERNEHMUNGSPROFIL


K. Penning B.V. ist eine Betriebsgesellschaft, die neben ihren primären Handelstätigkeiten, wie den Ein- und Verkauf von Schnittblumen, Zimmer- und Gartenpflanzen an unterschiedliche Abnehmer in Deutschland, ihren Spezialbereich von einigen wertschöpferischen Werten herleitet, spezifisch gerichtet auf den nicht auf Blumen und Pflanzen spezialisierten Einzelhandel, wie hauptsächlich die Lebensmittelunternehmung.

Unsere unterscheidende Expertise im Bereich von Blumen und Pflanzen besteht aus der Lieferung kompletter Laden- und Verkaufskonzepte sowie der dazugehörenden gut durchdachten Produkt- und Vertriebskonzepte, entwickelt für und in Zusammenarbeit mit einer spezifischen Ladenkette mit dem gemeinsamen Ziel, den Blumen- und Pflanzenverkauf zu einem durchschlagenden geschäftlichen Erfolg zu machen.
Service-Merchandising und Systeme zur Regalpflege, wie auch Lieferungen in Konsignation an eine Ladenkette ist ein Spezialgebiet, in dem sich unsere Unternehmung ganz in ihrem Element befindet, und wir befassen uns seit unserer Gründung 1995 täglich mit diesen Systemen.

Neben diesem Marketing-Spezialbereich ist zur Eroberung einer starken Marktposition selbstverständlich ein hohes Einkaufs- und Produktniveau unentbehrlich. Es versteht sich von selbst, dass wir diesem entsprechen und zwar überdurchschnittlich: unsere hohen Qualitäts-, Frischheits- und Haltbarkeitsnormen, gekoppelt an einen passenden Verbraucherpreis sind unser Schlüssel des Erfolgs.
Gezielter Einkauf für einen spezifischen Kunden wie auch die Originalität und Abwechslung der Produkte vervollkommen dann das erstrebte Einkaufs- und Produktniveau.
Etwa hundert Züchter, die über die niederländischen Versteigerungen absetzen, bilden die (Grund)quelle für unseren Einkauf.
Modische und voll dem Trend entsprechende Blumentöpfe, Vasen, Keramik wie auch Verpackungsmaterialien, wie Folien, Hüllen, Schleifen/ Schmuckbänder, Karten und (Haus)etikette werden thematisch / je nach Gelegenheit oder als Teil einer Produktenlinie dem Produkt hinzugefügt, um den Abnehmer in unterschiedlichsten Sortimenten beliefern zu können.

Technik ist in unseren Unternehmungsprozessen ebenfalls ein Schlüsselfaktor: in eigener Verwaltung entwickelte und implementierte IT-Anwendungen für Logistik-Systeme,
(Laden-)Strichcodierungen einschließlich “Lager-Strichcodierungen“ müssen u.a. die Anforderungen der Ladenkette jetzt und künftig erfüllen.

Eine adäquate Organisation,vollständig auf einen spezifischen Kunden ausgerichtet und abgestimmt, ist etwas, was wir als kleine, äußerste flexible und schnelle Tochterunternehmung/ Sparte bieten können.
Vor allem in der Produktgruppe Frischware können Sie aus dieser nicht allgemeinen, sondern spezifisch ausgericheten und adäquaten Weise des Organisierens Ihren Vorteil ziehen.

Unsere Unternehmungsphilosophie und –methodik besteht aus konzeptionellem Denken und Arbeiten.
Was die Unternehmungsmoral angeht, legen wir sehr großen Wert auf einen auf Respekt beruhenden Umgang mit dem Umfeld, in dem wir operieren, wie Kunden, Lieferanten, Transporteure und deren Personal sowie Konsumenten/Organisationen und behördliche Organe; daneben verlieren wir Umweltaspekte und soziale Personalpolitik nie aus dem Auge.

Sind Sie an dem vorgenannten Unternehmungsprofil als möglicher Lieferant interessiert?

Wenn Sie ein Angebot / eine Geschäftsplan-Erstellung, praktische Demonstrationen, Information und/oder Lieferung von Musterartikeln wünschen, nehmen Sie bitte unverbindlich Kontakt mit uns auf.